Ein gemeinsamer Sonntagvormittag mit der Seelsorge in Not (SiN)

Ein eindrucksvoller ökumenischer Gottesdienst, ein guter besuchter Frühschoppen im Piushaus mit vielen Begegnungen: Der gemeinsame Sonntagvormittag mit Seelsorge in Not (SiN) war rundum gelungen. Wer sich über SiN informieren möchte, hat dazu in den kommenden Wochen noch Gelegenheit: In der Kirche liegen Informationen aus.

(Quelle: 3Falter - Der Newsletter des Ortausausschusses Dreifaltigkeit, Ausgabe Februar 2017)